Produkte >> Rondo





Einfach - Besser - Fliegen
  • Einfachste Bedienung und Installation.
  • Erweitertes neuartiges Regelmodell mit Rock-Solid-Algorythm (RSA).
    Dadurch stabilste Fluglage bei direktem Ansprechen.
  • Betrieb mit ein oder zwei Spektrum DSM2 Satelliten Empfängern über Adapter.
  • Menüsprache wählbar in English und Deutsch.
  • Updatefähig. (Versionen vor V3.0 erhalten ein kostenlose Update im Werk. Es fallen lediglich Versandkosten an.)

  • Bitte beachten:
    Rondo funktioniert nur mit Digital-Servos!



    Elektronische Rotorkopf-Stabilisierung für jedermann!


    In der Vergangenheit war das paddellose Fliegen von Modellhubschraubern nur Piloten vorbehalten, die bereit waren viel Geld zu investieren und sich intensiv mit der Einstellung auseinander zu setzen. Das ändert sich jetzt! Das revolutionäre Rondo räumt auf mit Vorbehalten gegen das paddellose Fliegen und ermöglicht einfachste Einstellung bei überragendem Ergebnis. Daher ist Rondo genau so für Anfänger wie für Vollprofis geeignet und zu empfehlen. Unterstrichen wird diese Empfehlung noch durch den günstigen Anschaffungspreis. Neben dem Einbringen aller nur erdenklichen Merkmale, wurde bei der Entwicklung von Rondo besonders auf eine einfache und verständliche Bedienung geachtet, so dass der Einbau und die nötigen Einstellungen zügig und leicht von statten gehen. Rondo ist für alle Modellhubschrauber ab der 450er Klasse uneingeschränkt geeignet. Rondo bringt nicht nur auf Wunsch mehr Agilität, eine höhere Drehrate und verbesserte Flugeigenschaften für hartes 3D Fliegen, sondern generell auch mehr Flugzeit, Eigenstabilität, Leistung und Präzision für den eher gemäßigten Flugstil. Natürlich übernimmt Rondo nicht nur die Stabilisierung des Hauptrotors, sondern beinhaltet auch einen hochmodernen Heckgyro, welcher in seiner Leistungsfähigkeit keine Konkurrenz zu scheuen braucht.

    Kurzbericht RONDO V2 in der ROTOR Zeitschrft vom Dezember 2009

    Rondo im Detail:

    • Hochwertige SMM Sensoren der neuesten Generation auf allen Achsen
    • Aktueller 16bit Mikrocontroller mit extrem hoher Rechenleistung
    • Achsenkorrigierte Sensorik verhindert Beeinflussungen einzelner Funktionen
    • Digitale Servoansteuerung für den Heckrotor mit 1520uS und 760uS
    • Integrierte mechanische, 90°, 120°, 135° sowie 140° Taumelscheibenmischer
    • Integrierte Cyclic Ring Funktion
    • Kompletter Taumelscheibenausgleichsmischer für einen sauberen Lauf der Taumelscheibe
    • Dynamische Taumelscheibendrehung für optimale Lagestabilität bei Pirouetten
    • Diverse Mischfunktionen für die Kopplung verschiedener Funktionen untereinander
    • Je ein Empfindlichkeitskanal für Taumelscheibe und Heckrotor
    • Heckmodes umschaltbar (Heading Hold / eingeschränktes Heading Hold) über Empfindlichkeitskanal
    • Funktioniert mit allen gängigen PPM, PCM oder 2,4 GHz Empfängern. Selbst so genannte „Single Line Empfänger“ und ab Version 2 auch Spektrum Satelitten Empfänger können angeschlossen werden
    • Freie Zuordnung von Kanälen zu Funktionen
    • Statische Taumelscheibendrehung (wichtig für Mehrblattköpfe)
    • Längere Flugzeit und mehr Leistung durch weniger Luftwiderstand am Rotorkopf
    • Von sehr gutmütig bis super agil frei konfigurierbar
    • Drehmomentvorsteuerung
    • Updatefähig
    • Gewichtsersparnis durch weniger Teile am Rotorkopf
    • Geringere Empfindlichkeit gegen äußere Einflüsse wie Wind
    • Stabiler Geradeausflug ohne Aufbäumen
    • Für Zwei- und Mehrblattrotorköpfe geeignet
    • Im Boden integrierte Stahlplatte zur Vibrationsdämpfung und Abschirmung gegen statische Aufladungen
    • Im Preis enthaltenes Display ist für alle zukünftigen Produkte von Pro-RC verwendbar

    Technische Daten:

    Größe: 34x34x22mm
    Gewicht inkl. Stahlbodenplatte: 31g
    Versorungsspannung: 4 bis 9 Volt
    Stromaufnahme: ca. 50mA

    Passendes Zubehör:

    USB-Update Kabel für Rondo und µRondo






    Spektrum Adapter für Rondo

    Mit diesem Adapter können ein oder zwei Spektrum Satelittenempfänger direkt an Rondo V2 angeschlossen werden. Der Gaskanal wird dann wie beim Anschluß eines Single Line Empfängers am Taumelscheiben Servo 4 ausgegeben.

    Technische Daten:
    Größe: 25x5x7mm
    Versorungsspannung: erfolgt vom Rondo